Neuanmeldung

Carl-Orff-Gymnasium

Schulfamilie

Elternbeirat

Der Elternbeirat (EB) am Carl-Orff-Gymnasium gestaltet, fördert und kümmert sich um alle Belange der Schüler(innen) und Eltern in Zusammenarbeit mit der Schulleitung und dem Lehrerkollegium. Mit Festen und Aktionen (Einstandsfeier, Schulgemeinschaftsfest, Bunter Abend und Einzelaktionen) fördern wir das positive Erleben unserer Schule. Mit besonderen Kursen, Vorträgen und Events wollen wir aktuelles Wissen vermitteln. All dies soll das Zusammengehörigkeitsgefühl und die Identifikation mit der Schule fördern.

Im September, an den Elternabenden, werden die neuen Elternbeiratsmitglieder gewählt.
Machen Sie mit und lassen Sie sich zur Wahl in den Elternbeirat aufstellen!
Wir leisten wertvolle Beiträge für einen gelungenen Schulbetrieb. Zudem erhalten Sie informative Einblicke in das Schulgeschehen und können auch ihrem Kind besser mit Rat und Tat zur Seite stehen.
Mehr über uns finden Sie unter „Der Elternbeirat stellt sich vor“.
Wir freuen uns, wenn wir Sie als Mitglied im Elternbeirat gewinnen können.
Das Bewerbungsformular finden Sie hier als DOCX-Datei oder als PDF-Datei.
Bitte schicken Sie Ihre Bewerbung bis Freitag, 10.09.2021, an den Elternbeirat per E-Mail an: elternbeirat@carl-orff-gym.de.

Wenn Sie Fragen zum Elternbeirat oder zur Wahl haben, können Sie uns per Telefon unter der Nr.: 0171/3566923 oder per E-Mail erreichen.

Förderverein

Seit 1982 unterstützt der Förderverein Gymnasium e.V. nebenschulische Aktivitäten unserer Schüler, die nicht aus finanziellen Mitteln des Schulträgers oder der Kommune bezahlt werden können. Mit einer jährlichen Fördersumme von etwa 6.000 Euro bei einem Mitgliedsbeitrag von gerade einmal 25 Euro pro Jahr unterstützen wir

  • die unterschiedlichen Fachschaften mit praxisorientierten Unterrichtsmaterialien
  • die Theatergruppe, das Technik- und Homepageteam, Klassensprecherseminare, eben alle Arbeitsgruppen und Projekte, in denen sich die Schüler einbringen und entwickeln können
  • das Seminar „Knigge für junge Leute“ der 9. Klassen genauso wie das MFM-Projekt (“My Fertility Matters”)
  • Klassenfahrten einzelner Schüler, sofern die Notwendigkeit gegeben ist, damit diese nicht aus finanziellen Gründen zu Hause bleiben müssen. Dabei gilt der Grundsatz: Der Starke hilft dem Schwachen.

Alle Anschaffungen, Zuschüsse und Projekte wären ohne die Beiträge unserer Mitglieder gar nicht möglich. Unterstützt werden wir hauptsächlich von Eltern, deren Kinder aktuell das COG besuchen. Wir würden uns daher sehr freuen, zukünftig auch Sie als Mitglied begrüßen zu dürfen.

Nähere Informationen dazu und die Beitrittserklärung finden Sie auf unserer Homepage
https://foerderverein.carl-orff-gym.de/.

Caroline Schwarz
(Vorsitzende Förderverein Gymnasium e.V.)

Freunde des COG

Der Verein „Freunde des COG“ e.V. mit seinen über 200 Mitgliedern hat sich zum Ziel gesetzt, ein Netzwerk unter ehemaligen Schüler*innen und Lehrkräften der Schule aufzubauen und so deren Kontakt zum Carl-Orff-Gymnasium aufrechtzuerhalten.

Die drei Vorstände repräsentieren in wunderbarer Weise die Zielgruppe des Vereins. An der Spitze steht die ehemalige Elternbeirätin und frühere Leiterin der Offenen Ganztagsschule Annegret Harms. Zum 2. Vorstand wurde die jetzige Schulleiterin und Mutter „dreier Ehemaliger“, Greta Schicker, gewählt. Als 3. Vorstand rundet die ehemalige Schülersprecherin Lisa-Kauck das Führungstrio ab.

Das letzte vom Verein organisierte „Ehemaligentreffen“ am 27. Dezember 2019 in der Mensa besuchten 171 aktuelle und ehemalige Schüler*innen und Lehrkräfte.

Sobald Corona es zulässt stehen die Jahreshauptversammlung und ein neues „Ehemaligentreffen“ auf der Tagesordnung!

Mehr Informationen, u.a. Termine und ein Beitrittsformular, finden Sie auf: www.freunde-des-cog.de

Weiter Beitrag

Zurück Beitrag

© 2021 Neuanmeldung

Stolz präsentiert vom Homepageteam des Carl-Orff-Gymnasiums.